Upps, was war das denn? Aufgefallen und gesehen bei unseren eigenen Erkundungen in der weiten Welt. Natürlich rund um's Rad. Woran wir Sie gerne teilhaben lassen.

Gebrauchsspuren belegen es: das Teil war im sportlichen Einsatz. Wurde dabei in aller Hektik die Gabel falsch herum eingebaut?
Nein. Es ist ein Steher-Rad. Fahrstabil ist das Ganze dann, wenn der Fahrer guten Kontakt zur Rolle des Führungsmotor-rads hat. Dann ergibt die "falsch gebogene" Gabel Sinn.

Gesehen in der Ausstellung Das Fahrrad
Ein schicker, schlichter Renner. Ja, und? Der 2. Blick verrät mehr. Ein echtes Flip-Flop Bike.
Sein Nutzer muss ein Freak sein: echte Flip-Floper bremsen hinten mit reiner Muskelkraft. Bremse überflüssig. Vorne ist Luxus genug.

Schnappschuss aus einer Großstadt
Nicht zu übersehen, kein Fahrrad. Aber ein echter Vertreter der Retro-Zunft. Eine Legende lebt. Und fährt.

Schnappschuss aus einer Großstadt